Zum VEB Chemiewerk Coswig, Betriebsteil Rüdersdorf gehören mehrere Gebäude. Hauptgebäude ist eine riesige Halle, in der zwei 100 Meter lange Drehrohröfen betrieben wurden. Im Jahr 1999 wurde das Chemiewerk geschlossen. Seither gab es mehrere Pläne zur Umgestaltung/Neunutzung des Areals, jedoch wurden alle Pläne verworfen, da sich die Abbrucharbeiten als extrem schwierig darstellten.

  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig
  • Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig Rüdersdorf - Chemiewerk Coswig